Chorwochenende in Alteglofsheim

In regelmäßigen Abständen fährt der Gemischte Chor des Gesangverein Maisach auf ein gemeinsames Probenwochenende. Dieses Jahr zog es die Maisacher in das kleine Örtchen Alteglofsheim bei Regensburg in die dort ansässige bayerische Musikakademie. Im bestens dafür geeigneten Haus hatten die rund 40 Sängerinnen und Sänger die Gelegenheit, viele neue Stücke einzustudieren und das Repertoire wieder aufzufrischen. Unter der Leitung von Christian Meister wurde sowohl mit dem ganzen Chor als auch in kleinen Stimmgruppen trainiert.

Außerdem standen, geleitet von Nikola Zenker und Rebecca Lampe, auch Workshops zum Thema Stimm- und Atemtraining auf dem Stundenplan. Die Geselligkeit kommt bei einem Probenwochenende natürlich auch nicht zu kurz, gemeinsam ließ man die Abende im Stüberl ausklingen.

Hören kann man das Ergebnis der intensiven Probenarbeit im Laufe des Jahres bei verschiedenen Anlässen, zum Beispiel beim Konzert zur Einweihung des Gemeindezentrums in Maisach im Juni und beim großen Konzert des Vereins am 29. September in Maisach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.